10 interessante Dinge, die Sie am Wochenende machen können

5 (100%) 1 vote

Wochenende! Wir alle warten nach einer anstrengenden Arbeitswoche auf ihn. Dann können wir die ganze Zeit mit Kindern verbringen, Episoden der Lieblingsserie erfinden, die nächsten Kapitel des Buches lesen … Wörtlich haben wir die Wahl und wir können in unserer Freizeit alles machen, was wir wollen. Im Sommer geht er oft ins Schwimmbad oder in den Wald und im Winter ins Kino oder Theater.

Zeit mit Freunden zu verbringen ist immer gut, unabhängig von der Jahreszeit und dem aktuellen Zustand der Aura außerhalb des Fensters. Wir können immer bei Freunden zu Hause sitzen, in die Bar gehen, um Bier, Kino oder Bowling zu spielen, und natürlich ein kleines Gespräch. Wenn es schön ist, können Sie einen Spaziergang zum Park, zum Wasser oder zum Wald machen.

Das Wochenende ist eine sehr gute Zeit, um Familie und Freunde zu besuchen, mit denen wir uns lange nicht unterhalten haben, da in diesem eiligen und geschäftigen Leben nicht genügend Zeit vorhanden ist. Wir können auch den Kontakt mit wertvollen Menschen erneuern, mit denen wir aufgrund des alltäglichen Trubels keine Zeit hatten, die Worte zu wechseln. Was ist alles passiert? Nur arbeiten und arbeiten und arbeiten und arbeiten, Ergebnisse und Ergebnisse, Ergebnisse und Ergebnisse. Jeder möchte der Beste sein, was er tut, er möchte, dass seine Arbeit so effizient wie möglich ist. Sie vergessen jedoch, wie wichtig zwischenmenschlicher Kontakt und Loslassen ist. „Luz, ich werde sowieso nicht perfekt sein“ – so lautet das Zitat des Tages, das aus dem Buch eines weisen Psychotherapeuten stammt. Es wäre gut, wenn sich jeder von uns zutiefst zu Herzen nehmen würde und wenn er am Rattenrennen teilnimmt, lass es einfach aufhören.

Vor kurzem hatten wir Großmuttertag und Großvaters Tag. Und an diesem Ort, fragen wir uns alle: Ist es so schön, sich an Ihre Lieben nur von Urlaub zu Urlaub zu erinnern? Es ist jedoch besser, sich etwas zu bemühen, sich selbst zu organisieren und einfach Ihre Lieben zu besuchen. Großvater, Oma, Onkel, Tante, Schwester, Bruder, Eltern, Freunde … Das Wochenende ist eine gute Gelegenheit, sich selbst etwas Gutes zu tun. Umso mehr, weil wir nach einem anstrengenden Tag nicht fertig sind, stehen wir nur munter und voller Energie auf.

Sehen: Teambuilding in Wien

Wir sollten mit der Hoffnung schauen, dass jeder Tag etwas Gutes bringt und nicht am Anfang negativ ist. Sicherlich würde jeder sein Leben zum Besseren verändern können, wenn er nur wollte. Zuerst muss man aber wollen und zweitens muss man handeln. Wie wir alle wahrscheinlich wissen, entsteht nichts aus „ich will selbst“. Sie kennen das Sprichwort: „Gute Absichten sind die Hölle“. Handeln, handeln und wieder handeln. Sie können das Wochenende in Ruhe verbringen, auf der sogenannten aufladen und arbeiten.

Schreibe einen Kommentar